Kläranlage

Luftbild Kläranlage Schwerin Süd, Copyright: WAG Schwerin Auf der Kläranlage in Schwerin-Süd reinigen wir das Abwasser unserer Kunden aus der Landeshauptstadt  und der angeschlossenen Gemeinden aus dem Zweckverband Schweriner Umland.

Insgesamt werden jährlich um die 7 Mio. m³ Abwasser nach den strengen Anforderungen des Gewässerschutzes nach dem Stand der aktuellen Technik aufbereitet. Die Kläranlage in Schwerin ist eine der größten und modernsten Anlagen in Mecklenburg-Vorpommern.

Bei unserer Arbeit haben uns die Schüler der ecolea über die Schulter geschaut und für uns einen Lehrpfad erarbeit.

Bei einer Führung durch unsere Anlage können sich nicht nur interessierte Schulklassen über die aufwendigen Prozesse der Abwasserreinigung, der Schlammbehandlung und der Nutzung von Faulgas zur Energiegewinnung informieren.

Besichtigung ab Klassenstufe 5
Dauer: ca. 1,5 h